Scania

Scania ist auch die latinisiert Bezeichnung für die schwedische Landschaft Schonen.
Scania ist einer der größten schwedischen Hersteller von Nutzfahrzeugen, Bussen, Schiffs- und Industriemotoren.

Volvo

Volvo ist ein schwedischer Hersteller von Fahrzeugen und Maschinen. Der Name bedeutet "ich rolle" und stammt aus dem Lateinischen. 1999 wurde die PKW-Sparte von Ford übernommen. Es ist daher zu unterscheiden zwischen der Volvo Group und der Volvo Car Corporation. Innerhalb des Ford-Konzerns gliedert sich Volvo in die Premier Automotive Group ein, zu der auch Jaguar, Land Rover und Aston Martin zählen.

MAN

Die MAN (Maschinenfabrik Augsburg-Nürnberg ) ist eine Holding mit Sitz in München mit den Geschäftsfeldern Nutzfahrzeug-, Maschinen- und Anlagenbau.

IVECO

IVECO ist die Abküzung von Industrial Vehicles Corporation, also einer Kooperation im Bereich der Nutzfahrzeuge. IVECO ist eine 1975 von FIAT und KHD (Klöckner-Humboldt-Deutz AG) gegründete Holding in der mehrer selbständige Nutzfahrzeughersteller zusammengeschlossen wurden. Ein Schwerpunkt der Produktion sind Transporter, leichte bis Schwerverkehrs-LKW für den Fernverkehr, Bau-LKW, daneben Fahrzeuge für den Brandschutz; auch die Produktion von Dieselmotoren für verschiedene Bereiche ist eine Produktiossparte.

Mercedes

Mercedes: weiblicher Vorname.
Mercedes-Benz-LKW sind ein Teil der Nutzfahrzeug-Sparte (CVD) der Daimler-Chrysler AG. Ihren Ursprung haben Mercedes-Benz Lkw in der Daimler Motoren Gesellschaft (DMG), die den ersten Lkw der Welt am 1. Oktober 1896 auslieferte. Seitdem avancierte Daimler-Chrysler zum größten LKW-Hersteller der Welt. Wichtigster Produktionsstandort ist das Werk Wörth am Rhein in der Vorderpfalz. Dort werden alle Lkw Baureihen (Actros, Atego, Axor, Econic und Unimog) gebaut. Im Einzelnen bedeutet dies die Fertigung der Fahrerhäuser und die Montage der Fahrzeuge. Ausnahme bilden die Kunststofffahrerhäuser des Unimog.

DAF

DAF ist die Abkürzung für Van Doornes Automobilfabrieken, einen bedeutenden niederländischen Automobilproduzenten. 1996 übernahm der US-amerikanische Paccar-Konzern die verbliebene Lkw-Sparte.

Renault

Renault ist ein französischer Automobilhersteller. Nach der strategischen Allianz zwischen Renault und Nissan im Jahr 1999 ist Renault/Nissan der fünftgrößte Automobilhersteller der Welt